Laufendes Jahr

Jahreshauptversammlung 2020 / Jahresrückblick

Das Jahr 2019 war ereignisreich und geprägt von zahlreichen Auftritten, wie

  • Eröffnung Frühjahrsstadtrundgang mit dem Bürgermeister Holger Schulz
  • Tag des Singenden Südraums in Pegau,
  • Pfingstsingen auf der Wiprechtsburg Groitzsch
  • Eröffnung Laurentiusfest in Zwenkau
  • „Tag des Liedes“ – Kirche Portitz
  • Adventskonzert Kirche Liebertwolkwitz
  • Weihnachtssingen in der SANA Klinik Zwenkau
  • traditionelles Adventskonzert in der Laurentiuskirche Zwenkau

Damit werden unsere regelmäßigen Proben unter der Leitung von Marco Winzer erfreulich hörbar. Gerne sangen wir auch für Jubilare und überbrachten musikalische Glückwünsche für jeden Einzelnen. Den Höhepunkt unseres geselligen Chorlebens bildete der der Chortag in der Eisenmühle Elstertrebnitz mit aktiver Gesangesprobe, leckerem Essen und Besichtigung des Museums. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich unsere Mitgliederzahl genau in diesem Jahr besonders positiv entwickelte. Wir konnten vier neue Chorsänger/Chorsängerinnen gewinnen. Am Ende der letzten Legislaturperiode mussten wir unserer langjährigen Vorsitzenden – Janine Thaler – auf eigenem Wunsch auf Wiedersehen sagen. Danke für Dein Engagement. Der neuer Vorstand wurde am 10.02.2020 gewählt – Bärbel Fraunholz und Stefan Kühn. Damit ist eine kontinuierliches Fortbestehen der Vorstandsarbeit gewährleistet. Wir haben wie jedes Jahr viel vor, doch den Höhepunkt wird ein Besonderer sein – die Aufnahme einer CD mit unserem gemischten vierstimmigen Chor.
Wir wünschen Ihnen und uns – Gutes Gelingen.

 

Jubilare

Als besonderes Highlight konnten wir unsere langjährigen Mitglieder Frank Schramm (35 Jahre Harthchor Zwenkau e.V.) und Erika Löscher (15 Jahre Harthchor Zwenkau e.V.) ehren und beglückwünschen.


20200210 35 Jahr

20200210 15 Jahr

 

 

Bärbel Fraunholz und Stefan Kühn